... wie man leben soll

Das Stück mit dem langen Titel hat Xaver Bayer geschrieben. Es hat darin Zitat aus Tschechows „Drei Schwestern“ heutigen jungen Menschen in den Mund gelegt. Unser Mid-Twenty-Breaktown poppig auf die Bühne gebracht. Eine etwas prätentiöse Arbeit, aber naja.

Kritik:

"VonPiderZuHeiss mögen's reduziert und von einer klaren Einfachheit" - Doris Brunner, Der Brixner

Als ich heute aufwachte, aufstand und mich wusch, da schien mir plötzlich, mir sei alles klar auf dieser Welt und ich wüsste wie man leben soll

von Xaver Bayer
Eine Produktion von VonPiderZuHeiss
mit Benedikt Meixl, Moritz Nowak, Nora Pider, Valentina Schatzer & Julia Vontavon
Regie: Anna Heiss
Regieassistenz: Alessia Celentano
Choreografie: Nora Pider
Fotos: Leo Angerer
Aufgeführt in der Dekadenz
2013