Das Tierreich

Im Stück geht es um eine Schulklasse, deren Schule von einem Panzer, der vom Himmel fällt, zerstört wird. Es sind extrem kurze und witzige Szenenbilder aus den langen Ferien. Das tpz Brixen hat mir die Chance gegeben mit superbegabten Jugendlichen einen zeitgenössischen Theatertext zu arbeiten.

Kritikenrundschau

"Das Stück ist dabei, wie seine jungen Figuren, selbst angesichts seiner größten Tragik mit einer erfrischend kurzen Aufmerksamkeits-Spanne gesegnet, sowie einer alles durchsetzenden, von den Schauspielern geschickt unterstrichenen Ironie." - Michael Denzer, Dolomiten

Das Tierreich

von Nolte Decar
Eine Produktion des Theaterpädagogischen Zentrum Brixen (tpz)
mit Tazio Dalsass, Nataly Ebner, Elisabeth Mayerhofer, Elisabeth Profanter, Elisabeth Schatzer, Benni Troi & Fabio Vitalba
 
Regie: Anna Heiss
Regieassistenz: Benedikt Troi
Bühne: Niklas Heiss
Kostüme: Andreas Leitner & Viktoria Niederwieser
Musikalische Beratung: Elias Niederwieser
Fotos: Thomas Troi
 Sommer 2015